Der Fliegerstammtisch findet monatlich, in der Regel an jedem letzten Samstag des Monats, um 14:00 Uhr statt. Wir treffen uns in der "Gaststätte am Flugzeug", Hauptstraße 104 B, 09544 Neuhausen OT Cämmerswalde. 

 

Alle Luftfahrtinteressierten sind herzlich eingeladen!

 

 

Nähere Informationen erhaltet Ihr von den Kontaktpersonen. 


Nächster Fliegerstammtisch:

31.August 2019,14:00 Uhr                  Ort: "Gaststätte am Flugzeug"


Die Geschichte der Flugzeugträger      (Teil 2)


Im Zweiten Weltkrieg waren Flugzeugträger erstmals eine äußerst wichtige Waffe. Im Pazifikkrieg stand dafür u.a. der japanische Luftangriff auf Pearl Harbor 1941 und die Schlacht um Midway 1942 – Seeschlachten, die nur Trägerflugzeuge führten. Und den Krieg in Afrika und den Schutz der Geleitzüge im Atlantik beeinflussten entscheidend Flugzeugträger der Alliierten.

Nach dem Zweiten Weltkrieg behielten die USA, Großbritannien und Frankreich eine Reihe dieser Flugzeugträger weiter in ihren Flotten und führten weitere Träger, deren Kiellegung vor 1945 lag, diesen zu.

Durch Modernisierungs- und Neubauprogramme wurden und werden die Trägerflotten auf den neuesten Stand der Technik gehalten. Durch den Verkauf und der Leihe sowie durch Neubauten von Flugzeugträgern kamen weitere Länder in den Besitz dieser.

Heute betreiben 15 Staaten 47 Kriegsschiffe, die für militärischen Flugbetrieb ausgelegt sind – Flugzeug- und Hubschrauberträger, amphibische Angriffschiffe, amphibische Transportdocks.

In vier Staaten sind derzeit 11 Flugzeugträger und in drei Staaten 4 amphibische Angriffschiffe in Bau. China erprobt zurzeit einen weiteren Flugzeugträger.

Die USA sind mit 11 Träger- und 9 amphibische Kampfgruppen mit Abstand der größte Betreiber dieser maritimen Angriffverbände.

US-amerikanischer Flugzeugträger „USS GERALD R. FORD“ 2017     ||||||||||||||||||   || |US-amerikanisches Angriffschiff “USS SAIPAN” 2004
US-amerikanischer Flugzeugträger „USS GERALD R. FORD“ 2017 |||||||||||||||||| || |US-amerikanisches Angriffschiff “USS SAIPAN” 2004

In Friedenszeiten sind diese Träger ein westliches Machtmittel eines Staates. Mit ihrer Hilfe kann er weltweit handeln. Diese Träger können zur Konfliktbewältigung im Interesse der Völkergemeinschaft unserer Erde beitragen, aber auch im Interesse eines einzelnen Staates zur Wahrung seiner Einflusssphäre gegen die Rechte anderer Volker eingesetzt werden. Allerdings ist auch die effektivste Abwehr einer Bedrohung durch Trägerkampfgruppen der eigene Flugzeugträger selbst.

Russischer Flugzeugträger „ADMIRAL KUSNEZOW“ 2008 ||| Chinesischer Flugzeugträger  „LIAONING“   ( Admiral-Kusnezow-Klasse ) 2017
Russischer Flugzeugträger „ADMIRAL KUSNEZOW“ 2008 ||| Chinesischer Flugzeugträger „LIAONING“ ( Admiral-Kusnezow-Klasse ) 2017

 

Im zweiten Teil wird Dr. Peter Horn die Entwicklung moderner Träger nach 1945 im Vortrag darstellen.

 

Quelle : Dr. Peter Horn 

Fotografien :   U.S.Navy, Sputnik Deutschland, Baycrest

 

 Der nächste Fliegerstammtisch findet am Sonnabend den 28. September 2019, 14.00 Uhr statt.


Download
Geschichte Flugzeugträger Teil 2
Flugzeugträger Teil 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 658.0 KB

Alle Termine für den Fliegerstammtisch 2019

26. Januar 2019

Zwei „Fliegende Bauern“ – Agrarflug in der DDR

Reiner Rabe, Frauenstein

Harald Schiffel, Klingenberg

 

02. Februar 2019

Jahreshauptversammlung des Flugsportverein Schwartenberg e.V. (Ort: Hotel Dachsbaude)

Jens Kaltofen, Seiffen

 

23. Februar 2019

Chemnitzer Luftbilder gestern und heute, was haben Ballonfahrer damit zu tun?

Christian Köhler, Chemnitz

 

30. März 2019

Die unbekannten Rüstungsverbindungen in der DDR-Luftfahrt mit den Ländern des Nahen Ostens

Günter Miksch, Dresden

 

27. April 2019

Die Geschichte der MiG-21

Jürgen Vogt, Königswartha

 

18. Mai 2019

Die Restaurierung des Fotoflugzeuges IL-14 / Taktische Nummer 422 durch den Verein „ Freunde der IL-14 “ in Berlin-Tempelhof

Volkmar Steinert, Berlin

 

29. Juni 2019

Marineluftschiffe als Waffe - Der Luftschiffhafen Nordholz

Detlef Zehrfeld, Frankenberg

 

27.Juli 2019

Die Entwicklungsgeschichte der Flugzeugträger – Teil I;  von den Anfängen bis 1945

Dr. Peter Horn, Dresden

 

31. August 2019

Die Entwicklungsgeschichte der Flugzeugträger – Teil II; von 1945 bis heute

Dr. Peter Horn, Dresden

 

28. September 2019

Änderung:

Der Flugplatz Leipzig/Halle

Joachim Horschig, Sayda

 

26. Oktober 2019

Überschall-Passagierflugzeuge Teil I

Die sowjetische TUPOLEW Tu-144

Roland Sperling, Bannewitz

 

30. November 2019

Überschall-Passagierflugzeuge Teil II

Die französisch-britische Aérospatiale-British Aircraft Cooperation-„CONCORDE“

Roland Sperling, Bannewitz

 

14. Dezember 2019

Bier und Fliegen- eine humorvolle Betrachtung mit Braumeister Michael

Dietmar Hetze, Joachim Horschig, Thomas Mielenz

 

Stand:23. Juli 2019

 

Treffpunkt bei Ausflügen, Exkursionen, Reisen wird gesondert bekannt gegeben!

Download
Jahresplan Fliegerstammtisch 2019
Zum Herunterladen bitte auf Download klicken.
Jahresplan Fliegerstammtisch 2019_4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 770.5 KB

Impressionen vom Fliegerstammtisch

Ausflug zur Hochleistungszentrifuge des Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin der Luftwaffe in Königsbrück

 

Exkursion zur Firma Ruslan SALIS GmbH am Flughafen Leipzig

Die Erfüllung eines Traumes:

Einmal im Cockpit einer Antonow AN-124 Platz nehmen dürfen! 

Zum 255. Fliegerstammtisch war die Polizeihubschrauberstaffel Sachsen unser Gast.

Dr. Thorid Zierold war Aspirantin für einen Weltraumflug. Ihr Forschungsprojekt, die Urzeitkrebse haben es bereits ins All geschafft.

Mandy und Mathias Glass berichteten über ihre Arbeit für den Missionsflugdienst MAF in Papua-Neuguinea

Winterimpressionen-

Flugzeugmuseum Cämmerswalde zur Weihnachtsveranstaltung 2018